Café con Leche e.V. unterstützt seit 2010 Kinder und junge Menschen in sozialen Brennpunkten der Dominikanischen Republik mit gezielten Bildungs- und Sportangeboten. 

 

Alle Spenden fließen zu 100% in unsere Angebote und kommen so direkt

den Kindern und jungen Menschen zugute! Verwaltungskosten werden von den deutschen Mitgliedern getragen.



Videos



Monatsbericht September 2020

Liebe Café con Leche Freunde,

 

Im September konnten wir endlich unser Trainingsangebot wieder etwas weiter ausbauen und das erste Treffen der Mädchengruppe nach der Wiedereröffnung durchführen. 

 

von Rosa

mehr lesen

Neue Stipendiat*innen bei CCL

Wir möchten euch ein Update sowie Hintergrundinformationen zu unserem Stipendienprogramm geben. Hier gibt es einen kleinen Überblick, wie es um José Ramon, Charina, Javier und Wily steht. Außerdem gibt es Pläne für Jerika!

 

Viel Spaß beim Lesen!

mehr lesen

Weitere Neuigkeiten

  • Im Sommer 2019 wurde die Gemeinnützigkeit von Café con Leche e.V. durch das Finanzamt erneut bestätigt und ein neuer Freistellungsbescheid ausgestellt.
  • Beim Teamtreffen in Wiesbaden im August 2019 konnten wir die neuen Freiwilligen Vera Schrouff und Tobias Alaze begrüßen. Vera und Tobias werden das Team in Santo Domingo für ein Jahr unterstützen. Herzlich Willkommen im Team!
  • Café con Leche informiert auch auf facebook, instagram und via whatsapp alle Interessierten!
  • Die Deutsche Botschaft Santo Domingo hat im Rahmen der Ankunft eines dritten Containers, der mit Sanitäranlagen ausgestattet wurde, ein Video über Café con Leche gedreht.
  • Der dominikanische Fernsehsender Zona5 hat Café con Leche besucht und eine Reportage über die NGO gedreht und auch in Zeitungen und Online-Medien wurde Café con Leche wiederholt erwähnt. mehr...
  • Bericht im dominikanischen Fernsehen über mangelnde Freizeitmöglichkeiten in Caballona. mehr...
  • Café con Leche orientiert sich in seinen Tätigkeiten an verschiedenen SDG (Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen.
  • Café con Leche erfüllt seit Januar 2018 die Anforderungen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.
  • Übersicht über alle Monatsberichte.